Willkommen beim Saar-Lor-Lux Umweltzentrum

Förderprogramm zur Einführung eines Umweltmanagementsystems nach EMAS

Das saarländische Umweltministerium fördert auch in diesem Jahr wieder die Einführung eines Umweltmanagementsystems nach EMAS in saarländischen Organisationen mit weniger als 50 Mitarbeitern. Gefördert werden die Einrichtung des Umweltmanagementsystems durch externe Fachkräfte sowie die Zertifizierung durch einen externen Gutachter. Anträge können bis zum...

weiterlesen »

„Hände hoch fürs Handwerk“: interessante Veranstaltungen in Mandelbachtal und Kleinblittersdorf

(09.05.2017) Imagekampagne initiiert von der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Saarpfalz und mitgetragen von der Handwerkskammer des Saarlandes bietet von 10. bis 30. Mai Veranstaltungen in Mandelbachtal und Kleinblittersdorf rund um das Thema Energieeffizienz

Eine Kampagne für das Handwerk und mit dem Handwerk – dass dies zutrifft, zeigt auch das Veranstaltungsprogramm der dritten Roadshow Energieeffizienz, die im Rahmen der Kampagne „Hände hoch fürs Handwerk“ von 10. bis 30. Mai in Mandelbachtal und Kleinblittersdorf stattfindet. Am 9. Mai haben Landrat Dr. Theophil Gallo, Bürgermeister Gerd Tussing...

weiterlesen »

Mit Energie(buch) in den Umweltpakt

Die Firma M. Schulligen GmbH führt das im Rahmen der Mittelstandsinitiative Energiewende und Klimaschutz entwickelte Energiebuch für Handwerksbetriebe und qualifizierte sich mit dieser Umweltleistung als erster saarländischer Betrieb für eine Aufnahme in den Umweltpakt Saar.

Wirtschaftsministerin Anke Rehlinger ließ es sich nicht nehmen, den Feierlichkeiten im Betrieb persönlich beizuwohnen und die Aufnahmeurkunde zu übergeben. Mit ihr vor Ort: Handwerkskammer-Präsident Bernd Wegner und weitere hochrangige Vertreter von Wirtschaft und Handwerk – dies demonstriert den hohen Stellenwert, den der Umweltpakt Saar genießt. „Innovativ...

weiterlesen »

Mit dem "En­er­gie­buch" er­folg­reich En­er­gie­kos­ten sen­ken

Saar-Lor-Lux-Umweltzentrum der HWK hat Federführung für bundesweites Pilotprojekt

Im Rahmen der Internationalen Handwerksmesse in München stellte die Mittelstandsinitiative Energiewende und Klimaschutz am 10. März 2017 erstmals das "Energiebuch" vor. Geschäftsführer kleiner und mittlerer Handwerksbetriebe können mit diesem Instrument alle betrieblich relevanten Energiedaten übersichtlich erfassen und zentral sammeln. "Den Überblick über...

weiterlesen »