Willkommen beim Saar-Lor-Lux Umweltzentrum

Alte Dämmplatten aus Polystyrol sind ab 30. September 2016 gefährlicher Abfall

HBCD-Konzentration ist ausschlaggebend für die Einstufung von Dämmstoffen

Flammschutzmittel HBCD in alten Polystyrol-Dämmstoffen Styroporplatten, die im Baubereich seit Jahrzehnten als Wärme- und Trittschalldämmstoff eingesetzt werden, müssen in Deutschland aufgrund baurechtlicher Anforderungen mit einer Brandschutzausrüstung versehen sein. Dafür wurde bisher das Flammschutzmittel Hexabromcyclododecan (HBCD) verwendet, das als langlebiger...

weiterlesen »

Staatssekretär Krämer überreichte EMAS-Urkunden

Handwerksunternehmen für Umweltengagement belohnt

Umweltstaatssekretär Krämer und HWK-Präsident Bernd Wegner haben an acht Unternehmen des saarländischen Handwerks, die in diesem Jahr ihre EMAS-Umweltmanagement-Zertifizierungen wiederholt haben, die entsprechenden Urkunden überreicht.Folgende Betriebe erhielten Urkunden für ihr wiederholtes EMAS-Engagement:  • Roeder GmbH Bauunternehmung,...

weiterlesen »

40 Jahre Lorscheider Haustechnik

1976 begann ein kleines Firmenwunder! Hr. Lorscheider sr. gründete als Sanitärinstallationsmeister seinen Ein-Mann-Betrieb in St. Ingbert. Nach mehreren Umzügen und steter Erweiterung ist nun ein schmucker Familienbetrieb entstanden, in dem Sohn Torsten und der langjährige Betriebsleiter Christian Steinhilb Geschäftsführer geworden sind. Hier ist der Kunde noch...

weiterlesen »

Handwerkspräsident Wollseifer besucht Umweltzentren des Handwerks

Vorstellung des Werkzeugkoffers auf der Woche der Umwelt

ZDH Präsident Peter Wollseifer informiert sich auf der Woche der Umwelt am Stand der Umweltzentren des Handwerks über Energieeffizienzmaßnahmen für Betriebe. Die Umweltzentren haben im Rahmen der „Mittelstandsinitiative Energiewende und Klimaschutz“ einen neuen Beratungsstandard mit verschiedenen Instrumenten zur Effizienzsteigerung in Handwerksbetrieben...

weiterlesen »